02.05.2013

Maiwanderung um den Aartalsee
 
Zum 1. Mai trafen sich ca. 60 Mitglieder und Freunde des Gehörlosenvereins Herborn und 6 Hunde zu einer Wanderung rund um den Aartalsee.
 
Man traf sich am Parkplatz der Vorsperre, die dem Naturschutz gewidmet ist. Dort sind an die 21 angelegte Inseln die zahlreichen heimischen Tierarten quartier bieten, sowohl im Sommer als auch im Winter. So wanderten alle gemeinsam erst um das Vorsperrengewässer, bevor es dann auf den 7,5km lange Rundwanderweg um den Aartalsee ging.

Der Aartalsee der Gemeinde Bischoffen ist die zweitgrößte Seefläche Hessens und alle hatten viel Spass bei der Wanderung durch die schöne Landschaft rund um den See. Danach trafen sich alle mit viel Hunger und Durst im Hof von Fam. Brück ein, der ganz nah am Aartalsee liegt. Hier war bereits für das leibliche Wohl alles  bestens vorbereitet worden. Es gab verschiedene Grilldelikatessen, Salate, Kaffee und Kuchen... Für jeden war etwas dabei und alle hatten viel Spass, selbst die 6 Hunde tobten miteinander bis in die Abendstunden. Es wurde ein toller 1. Mai mit schönem Wetter nach dem langen, kalten Winter

  • 2
  • 6
  • 8
  • 4
  • 10
  • 1
  • 9
  • 5
  • 3
  • 7

Share